Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Neuigkeiten
06.03.2020, 16:50 Uhr
Plötzlich krank!
Informationsnachmittag am 4. März im Huzur

In Zeiten in denen wegen des Coronavirus Krankheit ein besonderes Augenmerk auch in den täglichen Nachrichten erhalten hat, war ein Informationsnachmittag am 4. März von besonderer Bedeutung.

In Zeiten in denen wegen des Coronavirus Krankheit ein besonderes Augenmerk auch in den täglichen Nachrichten erhalten hat, war ein Informationsnachmittag am 4. März von besonderer Bedeutung. Der GGV (Geriatrisch-Gerontopsychatrischer Verbund, AG Schöneberg) hatte in das Huzur eingeladen. Im Anhang dokumentieren wir den Vortrag - Vorsorge und Sicherheit vor dem und für den gesundheitlichen Notfall - der Apothekerin Frau Annette Dunin von Przychowdki, der weitgehend selbsterklärend ist. Im Zweifel ist der oder die Ärztin bzw. Apothekerin zu konsultieren.


Vortrag: Vorsorge und Sicherheit vor dem und für den gesundheitlichen Notfall


Annnette Dunin von Przychowdki bei ihrem Vortag im Huzur © Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg
 

aktualisiert 06.03.2020, 21:14 Uhr
Sind Sie älter als 60 Jahre?
Informieren Sie sich über unsere Arbeit im Bezirk und seien Sie uns herzlich willkommen! Wir freuen uns über neue Mitstreiter.

Kontakt
Sprechstunden
Newsletter
Flyer



Ihre Seniorenvertreter sind auch im Land Berlin für Sie ehrenamtlich aktiv! Mehr Informationen unter LSBB und LSV.