Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Begehung am Tempelhofer Damm am 18.01.2019
Anlässlich der Umgestaltung des Tempelhofer Damms fand am 18.01.2019 eine Begehung durch das Bezirksamt, die begleitenden "Raumplaner", den Beirat von und für Menschen mit Behinderung, der Seniorenvertretung u.a. statt, bei der es besonders um die Gestaltung des Fußverkehrs ging. Es wurden Schwachstellen festgelegt, wie hier an der Ecke Tempelhofer Damm / Ecke Albrechtstraße, wo sehr schnell sichtbar ist, dass der Fußverkehr keine Lobby hat.
 
Der Fußverkehr wird gleich 3-fach geh-hindert, ist aber gut beleuchtet. Immerhin zeigt die Straßenmarkierung eine Querung an. Aber: 1 .Es gibt keine Absenkung 2. Der Lichtmast steht direkt in der Flucht der Querung 3. Zusätzlich behindert achtlos abgelegter Müll den Gang über die Straße.
 
Nach der Begehung fand eine ausführliche Besprechung der gefundenen Untersuchungsergebnisse statt, die in die Planung erste Entwürfe eingehen sollen, die am 9.März in der Alten Zollgarage im Flughafen Tempelhof zwischen 10 und 16 Uhr vorgestellt werden sollen.
 
Die Aufenthaltsqualität für ältere Menschen und Menschen für Behinderungen auf dem Tempelhofer Damm wird schon dadurch beeinträchtigt, dass es keine Sitzmöbel gibt - außer diesen illegal, den Gehweg verengenden Sessel gibt. Überhaupt ist festzustellen, dass der Gehweg des Tempelhofer Damms manchmal mehr einer Kundenstopper-Galerie gleicht als einem Fortbewegungsraum.
 
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern und weitere Informationen zu erhalten!

Der Newsletter informiert regelmäßig über unsere Arbeit im Bezirk.

    Kontakt
   
Newsletter
   
Sprechstunden
   
Flyer
   
Tätigkeitsberichte
• • • • •

Gesetzentwurf auf Initiative von LSV und LSBB →"Gutes Leben im Alter"

• • • • •




PeeForFree - das Berliner Toilettenbündnis
• • • • •





Kann man so machen - ist aber … . Ein klassischer Fall für Ordnungsamt-Online: Foto machen und Ort melden.
• • • • •


Video der Seniorenvertretung: Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

• • • • •


 

Seniorenvertretung im Land Berlin: Landesseniorenvertretung (LSV) und  Landesseniorenbeirat (LSBB) →Ü60.berlin
• • • • •




Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg Alter queer
Alter und queer • Seniorenwoche 2024 • Gemeinsame Veranstaltung der SVen Steglitz-Zehlendorf und Tempelhof-Schöneberg