Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Pressearchiv
25.11.2014
Seniorinnen und Senioren stellen Anfragen und Anträge an die Politiker des Bezirks
Alle Seniorinnen und Senioren können hier Anfragen und Anträge aus ihrem persönlichen Umfeld direkt an das Bezirksamt richten. Bitte nutzen sie das beigefügte Formblatt. Bis zum 30. September 2014 sollten die Anfragen bei der Seniorenvertretung eingehen.

25.09.2014
Das bestehende Rederecht der gewählten Seniorinnen und Senioren muss auf Landesebene ergänzt werden durch ein Rederecht der Landesseniorenvertretung im Berliner Abgeordnetenhaus.

30.06.2014
Seniorenarbeit und Seniorenvertretung des Bezirks Tempelhof-Schöneberg gemeinsam in Luckenwalde

04.06.2013
Gespräch mit Geschäftsführer Rudolf Kujath von „SOPHIA“ Berlin
Es ist der Wunsch der meisten älteren BürgerInnen, im Alter und womöglich auch mit einer Behinderung lange in der eigenen Wohnung zu bleiben. Diesen Umstand hat die „SOPHIA“ aufgegriffen und eigens dafür ein Konzept zur sozialen Personenbetreuung entwickelt, um ein solches Wohnen in der vertrauten Umgebung zu ermöglichen. Ein Armband mit Funksender begleitet die „SOPHIA“-NutzerInnen durch den häuslichen Alltag. Mit einfachem Knopfdruck und zusätzlich durch automatische Alarme des Armbands kann ein umfangreiches Dienstleistungsangebot in Gang gesetzt werden.

Sind Sie älter als 60 Jahre?
Informieren Sie sich über unsere Arbeit im Bezirk und seien Sie uns herzlich willkommen! Wir freuen uns über neue Mitstreiter.

Kontakt
Sprechstunden
Flyer



Termine
Ihre Seniorenvertreter sind auch im Land Berlin für Sie ehrenamtlich aktiv! Mehr Informationen unter LSBB und LSV.